Agenda – vom Baum zur Plattform, 2.-16.9.17

Ausstellung «vom Baum zur Plattform»,

2.-16. September 2017, im UNIGLORY-Container

Im Lattichquartier sind zwei Holzplattformen aus regionalem Wald entstanden.

Anfang März 2017 wurden drei trockene, borkenkäferbefallene Bäume im Rheintal gefällt. In fünf Meter lange dicke Bretter und Balken gesägt und dem Traktor ins Lattichquartier geliefert und vor Ort getrocknet. Von vielen starken Händen verlegt, mit der Handkreissäge vor Ort abgesäumt und verschraubt. – Ein geschlossener Kreislauf – der Weg vom Baum zur Plattform wird mit der Werkausstellung in Bild und Material veranschaulicht. – Gelebte Nachhaltigkeit. Regionale Wertschöpfung.

Ein Gemeinschaftswerk von: Verein Lattich – UF Holzobjekte – Roger Graf Architekt FH – Emil Fotografie – Rheinspringen

 

Veranstalter:      Urs Felber, Michael Fenk, Roger Graf