Andi Vogler

 

Was machst du im Lattich (und allenfalls mit wem)? 

Ich arbeite als Online Marketing- und Content Manager bei nohe Schweiz, einem Startup, welches schweizweit Nothelferkurse anbietet, mit Hauptsitz in Bern im 60% Pensum. Aufgrund des langen Arbeitsweges haben wir uns für einen Co-Workspace entschieden und haben den Aufruf der Gapevents gesehen. Nebenberuflich bin ich Musik-DJ, habe kleine Webprojekte, arbeite beim bandXost als Produktionsleiter und im Fundraising mit und bin zertifizierter Yogalehrer.

Wo siehst du dich & Lattich in fünf Jahren? 

In den nächsten Jahren werde ich meine Yoga-Ausbildung und einen Lehrgang als Videojournalist beenden. Mein Ziel ist es, dass ich in den nächsten 5 Jahren Teilzeit als Coach mit übergewichtigen Menschen zusammen arbeiten kann. Ebenso sehe ich mich als Videofilmer für den Bereich Social Media und Newsletter. Lattich wird mich in diesen Jahren eng begleiten und wird langfristig für viele Neuunternehmer und kreative Personen als Plattform dienen.

Nenne 3 Adjektive, die zu dir und zum Lattich passen

kreativ, enthusiatisch, aktiv

Ich bin Mieter/in im Lattich, weil …...

ich der Meinung bin, dass viele Menschen aus verschiedenen Branchen sich wunderbar ergänzen und sich weiterbringen können.

Was ich noch sagen wollte ….

Sobald Du merkst, dass Du Dich im Kreise drehst, wird es Zeit aus der Reihe zu tanzen.“ 🙂

Hier gehts zu meinem Modul!