Daniel Rüttimann

 

Was machst du im Lattich?

Ich erfasse, bearbeite und analysiere geografische Daten und stelle diese dar. Ich berechne also beispielsweise Arbeitswege, bereinige Schutzzonenpläne oder erstelle Modelle für die Auswertung von Bevölkerungsdaten. Mein zweites Arbeitsfeld ist der Fuss- und Veloverkehr. Hier betreue ich das Wanderwegnetz des Kantons Appenzell Ausserrhoden im Auftrag des Verein Appenzell Ausserrhoder Wanderwege und bin Ansprechstelle für Fussverkehrsanliegen im Kanton St. Gallen für Fussverkehr Schweiz. Weitere Infos zu Projekten werden auf meiner Website laufend ergänzt.

Wo siehst du dich & Lattich in fünf Jahren?

Ich arbeite natürlich auch dann noch hier und glaube, dass in fünf Jahren nicht mehr viele einzelne Firmen und Personen hier arbeiten sondern sich ein Netzwerk entwickelt hat, das auch gemeinsame Projekte bearbeitet.

Nenne 3 Adjektive, die zu dir und zum Lattich passen

Neugierig, lernwillig, initiativ

Ich bin Mieter/in im Lattich weil…

Lattich die richtige Umgebung für mich und meine Firma ist. Ich brauche mein eigenes Büro, möchte aber doch nicht ganz alleine sein und schätze die Kontaktmöglichkeiten hier. Auch die Nutzung gemeinsamer Infrastruktur wie Sitzungszimmer und Restauration sind super. Zudem finde ich die Idee der Zwischennutzung dieses speziellen Ortes sehr sinnvoll.

Was ich noch sagen wollte…

Man darf bei Interesse gerne an meine Türe klopfen, im Sommer ist diese sicher auch regelmässig geöffnet.

Hier gehts zu meinem Modul!